Trainingsspiel unserer U17-Juniorinnen...

Im heutigen Trainingsspiel unserer U17-Juniorinnen unterlagen wir den Damen von RW Maaslingen knapp mit 2:4.
Nach kurzfristiger Absage des eigentlichen Gegners sprangen die Damen von Maaslingen ein und kamen zu uns nach Vlotho.
Man einigte sich auf 3x30 Minuten Spielzeit um einiges testen zu können. Außerdem spielte man 9er Feld.
Es begann für uns ganz vielversprechend. Die erste Chance lag bei uns, leider ohne Erfolg. Das erste Drittel endete 2:2 unentschieden, nach zwischenzeitlicher Führung der U17.
Wir wechselten durch, positionsgetreu und Spieler mäßig. Unsere Mädels spielten mit und erspielten sich gute Chancen, mussten aber auch eine ganze Zahl an Chancen zulassen.
Das zweite Drittel endete 2:3 für Maaslingen. Im letzten Drittel waren unsere Mädels etwas von der Rolle. RW Maaslingen tauscht die Positionen durch und wir waren etwas überfordert. Lag vielleicht auch an der fehlenden Kondition und Konzentration.
"Alles in allem haben wir gut mitgespielt und uns gut "verkauft".
Wir haben die Chancen die wir hatten genutzt und sehr gut dagegen gehalten. Auch unsere jüngeren Spielerinnen die aus eigentlich noch C - Juniorinnen spielen müssen haben gut mitgespielt. Darauf können wir aufbauen...."
Für uns spielten:
Luise, Lilly, Lea, Hilda, Amelie, Alina, Madeleine, Matilda, Leah, Daniela, Sina, Nele und in ihrem ersten Spiel Ramona…
Danke an das Team für ihren Einsatz und das kurzfristige Einspringen von den Damen aus Maaslingen…