SCV Frauen sind Vizemeister

Am gestrigen Sonntag konnte man mit einem Punkt beim VfB Fichte Bielefeld, die Vizemeisterschaft sichern. Von Anfang an machten die SCV Frauen großen Druck auf das Tor der Bielefelderinnen und kamen immer wieder zu guten Torraumszenen. In der 31. Minute war es dann Pia Zymelka die nach einem Eckball von Linnea Depenbrock, den Ball zum 1:0 einköpfte. Die SCV Frauen bestimmten das Spiel, aber ließen einige gut herausgespielte Chancen liegen. Jedoch war es dann Nina Windmöller, die in der 54. Minute das verdiente 2:0 schoss. Der SCV hielt den Druck hoch und erspielte sich immer wieder gute Chancen, die leider nicht zu einem weiteren Treffer führten. Die Vlothoer Abwehr stand sehr sicher, jedoch musste man in der 88. Minute das 2:1 hinnehmen. 29. Spieltag 54 Punkte und damit am vorletzten Spieltag die Vizemeisterschaft gesichert. Großartige Leistung von allen Spielerinnen, die auch heute wieder als Team alles gegeben haben, um die Punkte nach Vlotho zu entführen. Auch der Support der mitgereisten Fans und "Ergänzungsspieler" war bemerkenswert!!! 
Am letzten Spieltag, Sonntag 28.05. erwarten die SCV Frauen die Zweitvertretung des BV Werther. Gespielt wird um 13 Uhr...über reichlich Zuschauer würden wie uns auch diesmal wieder sehr freuen.